Zurück zur Übersicht

AVID Media Composer v5.5 Mac/Win Students (EDU)
Media Composer v5.5 Mac/Win Students (EDU)
Abbildung kann vom Lieferumfang des Produktes abweichen
 
 
Artikelnummer: 200463.  
Herstellerartikelnr: 7500-30140-01 .  
Datenblatt: PDF.  
Preis: 268,00€ inkl. MwSt.  
Produktgruppe: VIDEO \ SCHNITTLöSUNGEN \ NUR SOFTWARE \ CROSSGRADE  
HTML-Link: http://www.vasquez.de/webshophtml/html/200463.html
     
Produktbeschreibung:



Nur für Schüler und Studenten

-Schulbestellung wird benötigt-


Media Composer 5.5
Die schnellsten Programme und Systeme der Welt für Video-Editing


Beschleunigen Sie Ihr Video-Editing
Bearbeiten Sie Projekte schneller und mit ungeahnten neuen Möglichkeiten. Media Composer 5.5 ist jetzt offener und interaktiver als je zuvor. Sie können mit praktisch jedem Medienformat arbeiten und Ihre Möglichkeiten durch Optionen von Avid oder anderen Herstellern erweitern. Media Composer eröffnet Ihnen Wege, die Sie mit anderen Video-Editing-Systemen nicht beschreiten können. Bearbeiten Sie Ihre Medien in Echtzeit und ganz nach Ihren Vorstellungen mittels ACE-zertifizierter Bearbeitungstools und Kreativfunktionen mit umfassender Funktionalität. Erleben Sie die schnellsten dateibasierten Workflows der Welt, problemlose Zusammenarbeit mit Video- und Audio-Editoren und verlässliches, branchenerprobtes Medien-Management. Sparen Sie Zeit - und Geld - mit einzigartigen Workflows und Optionen. Und das ist noch nicht alles!

Media Composer 5.5 - highlights
• Erfassen, Abhören und Ausgeben mit AJA Io Express
• Natives Editing von HDCAM SR Lite-Aufnahmen
• Beschleunigung der AVC-Intra-Workflows mit Nitris DX AVC-Intra
• Schnelleres Editing und Mischen dank Artist Series
• Einfache Suche nach den richtigen Clips mit PhraseFind
• Direkte Anpassung von übergängen mit dem Smart-Tool
• Bessere Suchfunktionen
• Erfassen und Abhören von Audio mit Pro Tools-Hardware
• Einfachere und kreativere Arbeit mit Audio
• Kreative Befreiung mit der Production Suite

Features

• Erfassen, Monitoring und Ausgabe von Video mit Unterstützung für das AJA Io Express-Interface
• Nativer Zugriff und direkte Bearbeitung von Sony HDCAM SR Lite-Medien über AMA (Avid Media Access)
• Beschleunigung von Panasonic AVC-Intra-Projekten - und Verwendung mehrerer Streams - sowie Unterstützung für das neue Nitris DX AVC-Intra-Hardware-Interface
• Hardware-Bedienelemente für Video- und Audio-Editing und -Mix mit EUCON-Unterstützung für Artist Control-, Artist Mix- und Artist Transport-Bedienoberflächen
• Rasches Auffinden der richtigen Clips dank Unterstützung der neuen PhraseFind-Option
• Bearbeitung von übergängen mit erweiterten Smart-Tool direkt in der Timeline
• Mehr Möglichkeiten zur kreativen Bearbeitung dank aktualisierter Production Suite
• Rasches Auffinden von Dateien in lokalen und gemeinsam genutzten Speicher-Bins mit Hilfe des verbesserten Suchwerkzeugs
• Erfassen und Abhören von Audio in Media Composer-Projekten mit Pro Tools-Hardware
• Festlegen von Audio-Spurformaten während des Imports oder über AMA sowie Erweiterung Ihrer kreativen Möglichkeiten mit 20 integrierten AIR-Effekt-Plug-Ins
• Mehr Möglichkeiten bei der kreativen Bearbeitung dank aktualisierter Production Suite (nicht in Download-Versionen enthalten, separat erhältlich)
• Höhere Flexibilität beim Routing des Audiosignals bei Material für die Ausstrahlung (Send-to-Playback) dank bis zu 16 Audio-Ausgangskanälen
• Bedienoberfläche der Software teilweise in Japanisch, vereinfachtem Chinesisch, Koreanisch, Französisch, Spanisch, Deutsch und Italienisch
• Verbesserung der Leistung von Long-GOP bei "Send to Playback" mit AirSpeed-Servern
• Proxys von H.264-Material in AirSpeed MultiStream-Umgebungen für raschere Reaktionszeiten und mehr Streams
• Neue unterstützte Formate mit Matrox MX02 Mini, einschließlich SD 23,976, 720p/23,98, 1080p/23,98, 1080p/24, 1080p/25 und 1080p/29,97 sowie Auswahlmöglichkeit zwischen PsF- oder echter P-Ausgabe bei 1080p-Modi. MX02 Mini mit Max Beschleunigung wurde für Mac OS-Systeme qualifiziert.

Erfassung, Monitoring und Ausgabe mit AJA Io Express
Erweiterung Ihrer Audio- und Videomöglichkeiten mit dem beliebten, nun ebenfalls unterstützten AJA Io Express-Interface. Jenen Anwendern, die die zusätzliche Leistung der beschleunigten Hardware von Avid Mojo DX und Nitris DX nicht benötigen, bietet Io Express Video-I/O-Fähigkeiten in einer kostengünstigeren Lösung.

Native Bearbeitung von HDCAM SR Lite-Aufnahmen
Mit der neuen AMA-Unterstützung (Avid Media Access) für den Sony HDCAM SR Lite-Codec können Sie direkt auf die Medien und alle damit verbundenen Metadaten zugreifen, ohne transkodieren zu müssen. Damit steigen Sie sofort ins Editing ein und wählen die geeigneten Clips direkt aus.

Beschleunigung von AVC-Intra-Workflows mit Nitris DX AVC-Intra
Falls Sie mit prozessorintensivem Panasonic AVC-Intra-Material arbeiten, ermöglicht Ihnen die Unterstützung des neuen Avid Nitris DX AVC-Intra-Interfaces (mit integrierter AVC-Intra-Kodierung) die Multi-Stream-Wiedergabe in Echtzeit und das Beschleunigen Ihrer Workflows. Alle, die mit diesem weit verbreiteten Format arbeiten, können die deutlich höhere Performance durch Nitris DX AVC-Intra nutzen.

Schnelleres Bearbeiten und Mischen dank Artist Series
Dank Unterstützung des EUCON-Protokolls bei Artist Control, Artist Mix und Artist Transport steuern Sie mit Hilfe dieser Bedienoberflächen die Video- und Audio-Bearbeitung und Mixfunktionen präzise im Direktzugriff. Die ansprechfreudigen, berührungsempfindlichen Bedienelemente, die bisher unerreichte Software-Reaktionsschnelligkeit sowie die programmierbaren Funktionstasten helfen Ihnen bei der Arbeit, da komplexe Funktionen mit einem Fingerdruck in Gang gesetzt werden können. Wenn Sie das einmal ausprobiert haben, möchten Sie nie wieder zu Tastatur und Maus zurückkehren. Video ansehen

Finden Sie rasch die passenden Clips mit PhraseFind
Suchen Sie nach Videoclips anhand eines gesprochenen Worts oder eines Satzes mit Avid PhraseFind, auf Basis der Technologie von Nexidia, einer neuen Softwareoption für Media Composer 5.5, Symphony 5.5 und NewsCutter 9.5. PhraseFind kombiniert die Audio-Indizierung mit der Dialogsuche, damit Sie die richtigen Aufnahmen durch Eingabe einiger weniger Worte schnell finden bzw. sich alle Clips anzeigen lassen können, die ein bestimmtes Wort enthalten. Alle diese Funktionen nutzen Sie direkt aus Media Composer. Anstatt Ergebnisse importieren oder zahlreiche Bins durchsuchen zu müssen, bleibt Ihnen mehr Zeit für das Editing. Video ansehen

Direkte Anpassung von übergängen mit Smart Tool
Sie brauchen übergänge nun nicht mehr im Dialogfeld "Quick Transitions" oder im Effekt-Editor anzupassen. Jetzt verändern Sie übergänge direkt in der Timeline, mit der Maus und dem erweiterten Smart Tool. Wenn das Smart Tool aktiviert sind, klicken Sie einfach auf einen der beiden Ziehpunkte zur änderung der Effektdauer in der Timeline oder auf den Mittelpunkt des übergangs, um seine Position festzulegen. Video ansehen

Bessere Suchfunktionen
Mit der verbesserten Suchfunktion finden Sie rasch und einfach alles, was Sie benötigen - in Clips, Sequenzen, Skripttext, der Timeline und auf Monitoren. Sie können sogar in Bins auf lokalen und gemeinsam genutzten Speichermedien nach Material suchen.

Besseres Audio
Auch bei der Bearbeitung von Audio stehen Ihnen nun mehr Optionen offen als jemals zuvor. In Media Composer zeichnen Sie Voiceover und Overdubs mit hoher Qualität auf und hören dann das Ergebnis über Pro Tools-Hardware - einschließlich der dritten Generation der Mbox-Produktfamilie, Pro Tools|HD und Pro Tools|HD Native - ab. Bevor Sie das Material dann in Ihr Projekt einbringen, legen Sie entsprechende Audiospurformate (bis zu 16 Audiokanäle) fest. Dazu verwenden Sie entweder das Dialogfeld für die Importeinstellungen oder jenes für die AMA-Einstellungen. Und dank 20 neuer RTAS-Plug-In-Effekte von AIR (dieselben, die auch in Pro Tools enthalten sind) steht Ihnen für die Audio-Optimierung nun eine erweiterter Werkzeugsatz zur Verfügung.

Kreativ-Bearbeitungen dank Production Suite
Mit der aktualisierten Production Suite (enthalten in allen Box-Versionen von Media Composer) haben sie die Möglichkeit, verblüffende Videoeffekte, Grafiken, Musik und mehr zu erstellen sowie Inhalte im Web oder auf DVDs zu veröffentlichen. Die aktualisierte Sammlung umfasst Boris Continuum Complete 7, Sorenson Squeeze 6.0.4, Avid FX 5.8.3, SmartSound SonicFire Pro 5.5.2 und Avid DVD 6.1.1.


Technische Daten und Medienunterstützung

Komponenten

Media Composer 5.5 (nur Software)
• Media Composer - Bearbeiten von SD- und HD-Videos
• Production Suite* (nur Box-Versionen) - Effekte erzeugen, Medien erstellen und mehr
• EDL Manager - Exportieren von Timecode-Metadaten
• FilmScribe - Exportieren von Film-Metadaten
• Interplay Transfer (Standalone-Version) - übertragung von Medien und Metadaten an Interplay
• Log Exchange - Konvertieren von Shot-Logs in ALE-Dateien
• MediaLog - Verwalten von Protokollen und Metadaten
• MetaFuze - Arbeiten mit stereoskopischen Dateien, DPX und anderen Formaten (nur Windows)
• MetaSync Manager - Erzeugen von Objekten für interaktives Programmieren
• Getting Started - Training-Videos
• Benutzerhandbücher und andere Dokumentationen

Media Composer Nitris DX (Bundle aus Hardware und Software)
• Vollständiger Media Composer 5.5, einschließlich Production Suite
• Nitris DX** - Hochleistungs-I/O-Video-Interface (analog und digital)
• Host-Interface-Karte (PCIe) - Verbindung der Nitris DX-Hardware mit dem Host-Rechner

Media Composer Nitris DX AVC-Intra (Bundle aus Hardware und Software)
• Vollständiger Media Composer 5.5, einschließlich Production Suite
• Nitris DX AVC-Intra** - Hochleistungs-I/O-Schnittstelle mit AVC-Intra-Beschleunigung
• PCIe Host Interface Board - Verbindung von Nitris DX AVC Intra mit Ihrem Computer

Media Composer Mojo DX (Bundle aus Hardware und Software)
• Vollständiger Media Composer 5.5, einschließlich Production Suite
• Mojo DX** - digitales Hochleistungs-I/O-Video-Interface
• Host-Interface-Karte (PCIe) - Verbindung der Mojo DX-Hardware mit dem Host-Rechner


* Production Suite ist nicht in den Download-Versionen von Media Composer enthalten. Media Composer Academic enthält Avid DVD by Sonic, aber keine weiteren Produkte aus der Production Suite.

** Die Video-Interfaces Nitris DX, Nitris DX AVC-Intra und Mojo DX sind auch einzeln verfügbar, wenn Sie die Media Composer-Software bereits besitzen.



Systemanforderungen und unterstützte Geräte

Optimale Leistung und Zuverlässigkeit erreichen Sie, wenn Ihr Computer oder Laptop die folgenden Mindestsystemanforderungen erfüllt, für Media Composer 5.5, Symphony 5.5 oder NewsCutter(1) 9.5 Software.

Wichtig: Unsere Ingenieure verwenden viel Zeit und Arbeitskraft darauf, die Anforderungen an die Konfiguration der Betriebsplattformen zu prüfen und zu spezifizieren. Beachten Sie bitte, dass wir keinen Support bieten können, wenn Sie ein nicht von Avid qualifiziertes System verwenden.


Mindestanforderungen für Avid-Video-Editing-Software

Windows
• Computer: Avid-qualifizierter Windows-basierter Computer oder Laptop(2)
• Betriebssystem: Windows 7 Professional (64 Bit), Windows XP Professional SP3 (32 Bit), Windows Vista Business SP2 (64 Bit), Windows Vista Ultimate SP2 (64 Bit)
• Prozessor: Intel Core 2 Duo mit mindestens 2,33 GHz
• Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (6 GB RAM empfohlen für Windows 7 und Windows Vista)
• Grafikkarte: NVIDIA Quadro FX-Familie(3) (FX 560 oder höher)
• Interne Festplatte: mindestens 80 GB mit 7200 U/min

Mac
• Computer: Avid-qualifizierter Mac-basierter Computer oder Laptop(2)
• Betriebssystem: Mac OS X 10.6.5/10.6.6 (Snow Leopard)
• Prozessor: Intel Dual oder Intel Dual Core Xeon mit mindestens 2,66 GHz bzw. Intel Core 2 Duo mit mindestens 2,33 GHz (Laptops)
• Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
• Grafikkarte: NVIDIA GeForce-Familie(3)
• Interne Festplatte: mindestens 80 GB mit 7200 U/min


Unterstützte Geräte und zusätzliche Anforderungen

Avid Nitris DX - High-Performance-Video-Interface für analogen/digitalen I/O und Monitoring
• Von Avid qualifizierter Windows- oder Mac-Computer mit Steckplatz für eine PCIe x4-Karte

Avid Nitris DX AVC-Intra - High-Performance-I/O-Interface mit AVC-Intra-Beschleunigung
• Von Avid qualifizierter Windows- oder Mac-Computer mit Steckplatz für eine PCIe x4-Karte

Avid Mojo DX - beschleunigtes Video-Interface für digitalen I/O und Monitoring
• Von Avid qualifizierter Windows- oder Mac-Computer mit Steckplatz für eine PCI ex4-Karte oder
• Von Avid qualifizierter Laptop(4) mit einem ExpressCard-Steckplatz und dem optionalen Avid ExpressCard-Hardware Interface Board

AJA Io Express - portables Video-Interface für digitalen I/O und Monitoring
• Von Avid qualifizierter Windows- oder Mac-Computer mit der optionalen AJA PCIe-Karteneschnittstellen oder
• Von Avid qualifizierter Windows- oder Mac-Laptop mit einem ExpressCard-Steckplatz
• Software: Media Composer 5.5 oder NewsCutter 9.5

Matrox MX02 Mini - portables HD-Video-Monitoring-Interface
• Von Avid qualifizierter Windows- oder Mac-Computer mit Steckplatz für eine PCIe-Karte oder
• Von Avid qualifizierter Laptop mit einem ExpressCard-Steckplatz
• Software: Media Composer 5 oder NewsCutter 9 oder höher

Avid Artist Control - hochauflösende, benutzerangepasste Steuerung für Video und Audio
• Von Avid qualifizierter Computer mit Mac OS X 10.6.5/10.6.6 oder Windows 7 (64 Bit)
• Software: Media Composer 5.5, Symphony 5.5 oder NewsCutter 9.5

Avid Artist Mix - reaktionsschnelle Steuerung für Audio
• Von Avid qualifizierter Computer mit Mac OS X 10.6.5/10.6.6 oder Windows 7 (64 Bit)
• Software: Media Composer 5.5, Symphony 5.5 oder NewsCutter 9.5

Avid Artist Transport - hochauflösendes Editing und Navigation
• Von Avid qualifizierter Computer mit Mac OS X 10.6.5/10.6.6 oder Windows 7 (64 Bit)
• Software: Media Composer 5.5, Symphony 5.5 oder NewsCutter 9.5


Zusätzliche Kompatibilitätsinformationen

• QuickTime: Avid hat Apple QuickTime X für Mac-Anwender und Apple QuickTime 7.6.9 für Windows-Anwender getestet und für qualifiziert befunden.
• Windows Media Player: Microsoft Windows Media Player 11 (Windows 7) oder Windows Media Player 9 (Windows XP/Vista) ist für den Export bestimmter Formate und für die Arbeit mit VC-1-Material erforderlich.


(1) Beachten Sie, dass NewsCutter nur für Windows angeboten wird.
(2) Unkomprimiertes Video auf Laptops ist auf einen unkomprimierten SD-Videostream begrenzt, mit Ausnahme für Windows-basierte Intel Core i7-Laptops (Quad Core mit Hyper-Threading) mit externen eSata-Speichermedien. In diesem Fall können mehrere unkomprimierte 1:1-SD-Videostreams verarbeitet werden.
(3) NVIDIA-Karten werden empfohlen; für Vollbild-Playback werden mindestens 128 MB Grafikspeicher benötigt.
(4) DNxHD-Erfassung mit Mojo DX wird nur auf der neuen Generation von Intel I7-Laptops (Quad Core mit Hyper-Threading) unter Windows unterstützt.


-Geöffnete Software-Pakete sind vom Umtausch ausgeschlossen-

In den Warenkorb Zu diesem Artikel eine Frage stellen
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen. Technische Daten Copyright VASQUEZ Systemlösungen, Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbraucher beachten bitte die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsbelehrung.

Widerrufsbelehrung

Verwandte Produkte:
Support, Media Composer Meridien Standard Support Renewal Kein Bild vorhanden LIQUID BLUE/SILVER UpDate to Liquid Chrome Xe dt. Win Liquid 7 Pro dt. Win Schulversion Support, Media Composer Adrenaline Uptime Support Renewal Support, Media Composer Software Standard Support Renewal
Support, Media Composer Meridien Standard Support RenewalLiquid Professional CareLIQUID BLUE/SILVER UpDate to Liquid Chrome Xe dt. WinLiquid 7 Pro dt. Win SchulversionSupport, Media Composer Adrenaline Uptime Support RenewalSupport, Media Composer Software Standard Support Renewal